Sie sind nicht angemeldet.

Doc DG

durchgeknallt aber glücklich

  • »Doc DG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: mitten inner pampa von sa

Beruf: erzieher und freizeitdoc

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Juni 2009, 08:31

iPhone Klingeltöne

dem iphone mal so eben einen eigenen klingelton zu verpassen is nicht gerade einfach. einige dinge sind dabei zu beachten, wie die länge des klingeltons und die dateiendung *.m4r

zum einen kann man über garageband sich seine eigenen klingeltöne basteln, in dem man sich sein eignen ton über den medienbrowser importiert oder einfach in die spur rein zieht. anschließend seine lieblingstelle aus dem gesamtstück rausschneiden und den rest löschen. jedoch sollte es nicht länger als 40 sek. sein ;)
wiederholungstaste bestätigen und die loops anpassen, schließlich das ganze noch per bereitstellen ->klingelton an itunes senden rüber schicken und beim nächsten synchornisieren, wird der klingelton auf iphone gepackt...

zum anderen ginge das noch über itunes direkt, in dem man über die informationen des songs die die option "starten bei" und "stoppen bei" nutzt. wobei auch hier wieder ein zeitlimit von max 30 sek gilt. wurde der ausschnitt festgelegt, muss er erneut importiert werden, für die importeinstellung sollte ACC gewählt werden. oder man nutz den befehlt "auswahl konvertieren in ACC" nun den musikschnipsel aus itunes rauskopieren auf den desktop/schreibtisch, die dateiendung auf *.m4r ändern, und das ganze wieder zurück nach itunes und die umbenannte datei findet sich bei den klingeltönen wieder ;) (vorher sollte jedoch der originale musikschnipsel gelöscht werden.)

********************
eben hat es in meinem Kopf noch Sinn gemacht!

Britta

süchtig??

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 22. Juni 2012

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Juli 2012, 13:51

ah cool. Danke

Zurzeit sind neben Ihnen 10 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

10 Besucher

Social Bookmarks