Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Suchtvertiefungsklinik. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Doc DG

durchgeknallt aber glücklich

  • »Doc DG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: mitten inner pampa von sa

Beruf: erzieher und freizeitdoc

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Oktober 2006, 15:46

Welche Musik hört ihr am liebsten?

was ist gerade bei euch schwer angesagt? welche bands oder welche musiker zählen zu euren absoluten favoriten?

********************
eben hat es in meinem Kopf noch Sinn gemacht!

*kill_kenny*

leicht süchtig

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2006

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Oktober 2006, 08:51

Limp Bizkit

Also Limp Bizkit werden irgendwie immer dazu gehören. Aber seitdem Wes weg ist, ist´s nich mehr so den. Seh schade. Aber nebenbei bin ich ja zum Glück noch ne kleine Techno Maus.

Doc DG

durchgeknallt aber glücklich

  • »Doc DG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: mitten inner pampa von sa

Beruf: erzieher und freizeitdoc

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. Oktober 2006, 11:21

ach wie jetzt? bei limp bizikt fehlt jetzt einer? *das gar nich mitbekommen hab* *hmpf* seit wann denn? schon lange? *wunder*

********************
eben hat es in meinem Kopf noch Sinn gemacht!

Doc_Wuffi

Therapie-Leiter

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Mitten in der Pampas von NRW

Beruf: ITA und Mediendesign

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Oktober 2006, 11:03

Hmmm... wusste ich auch noch nicht, dass bei Limp Bizkit einer fehlt... :klt: *voll nicht auf dem Laufenden sei*

Ja, meine Favs sind irgendwie so breit gefächert, dass ich hier endlos aufzählen könnte!? :-/ Das geht von Klassik über Pop / Rock bis Industrial und Trance. Is also so ziemlich alles vertreten. Besonders mag ich Rammstein und auch Dido. Aber da könnte ich genauso gut Depeche Mode und Nickelback noch nennen. Und so würde das immer weiter gehen, bis ich schließlich bei Mike Oldfield und Mozart ankomme. *hmpf*

Zur Zeit is mein Lieblingssong "Amazing grace", in diesem Falle gesungen von Judy Collins.
Ach ja... *ganz vergessen hab* Ich liebe Dudelsack-Musik... ;D

*kill_kenny*

leicht süchtig

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2006

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. November 2006, 18:23

Limp Bizkit

Ja also bei Limp Bizkit ist Wes Borland schon vor ewiger Zeit ausgestiegen, dann haben se ein großes Casting versanstaltet um den zu ersetzen, hat meiner Meinung nach aber nich funktioniert.

Doc_Wuffi

Therapie-Leiter

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Mitten in der Pampas von NRW

Beruf: ITA und Mediendesign

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. November 2006, 13:39

Re: Limp Bizkit

Zitat von »"Rea86"«

Ja also bei Limp Bizkit ist Wes Borland schon vor ewiger Zeit ausgestiegen, dann haben se ein großes Casting versanstaltet um den zu ersetzen, hat meiner Meinung nach aber nich funktioniert.


So haben sie es bei INXS ja auch gemacht. Nachdem sich Michael Hutchence ja erhängt hatte, haben die einen anderen Sänger genommen. Meiner Meinung nach, der beste Sänger, den es auf diesem Erdball gibt: Jon Stevens. Und als der Erfolg dann nicht so doll war, haben die auch den Gewinner eines Castings genommen. Seitdem hört man von denen gar nix mehr. :-/

kpo

süchtig??

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Juni 2007

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Juni 2007, 19:36

z. Zt. höre ich unter anderem diesen Song sehr gerne:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.youtube.com/watch?v=MeJjPzlwi1w">http://www.youtube.com/watch?v=MeJjPzlwi1w</a><!-- m -->

(außerdem ist das Video dazu gut gemacht)

Doc_Wuffi

Therapie-Leiter

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Mitten in der Pampas von NRW

Beruf: ITA und Mediendesign

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Juni 2007, 14:11

Zitat von »"kpo"«

z. Zt. höre ich unter anderem diesen Song sehr gerne:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.youtube.com/watch?v=MeJjPzlwi1w">http://www.youtube.com/watch?v=MeJjPzlwi1w</a><!-- m -->

(außerdem ist das Video dazu gut gemacht)

Oooh, das erinnert mich irgendwie an Depeche Mode in jungen Jahren... :o Oder die Gruppe "Dead Or Alive"... :crazy: Klingt ganz nett... *sich das mal merken muss*

Ich hab grad "Dear Mr. President" gehört... ein wirklich trauriges Lied und so wahr... :-/ Schön, dass es noch Künstler gibt, die sich so etwas trauen. Dumm nur, dass sich die angesprochene Person wohl nicht damit auseinander setzen wird. :annoyed:

Social Bookmarks