Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Suchtvertiefungsklinik. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Doc DG

durchgeknallt aber glücklich

  • »Doc DG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: mitten inner pampa von sa

Beruf: erzieher und freizeitdoc

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Oktober 2006, 17:11

Wie habt ihr euch Donniefiziert?

erzählt uns, wie es dazu kam. wie seit ihr auf don gekommen? gab es besondere vorkommnisse, die ausschlaggebend waren für eure donniefinzierung?

********************
eben hat es in meinem Kopf noch Sinn gemacht!

Doc DG

durchgeknallt aber glücklich

  • »Doc DG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: mitten inner pampa von sa

Beruf: erzieher und freizeitdoc

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Oktober 2006, 15:35

ach ja....ich komm wohl nicht drumrum....jaaaaahaaaaa ich bin donniefiziert, so nu isses raus :uih: :yes:

so, wie wurde ich infiziert?

uih....ja. don, ist ja fbi-agent in l.a. und spielt in numb3rs mit.....

wie bin ich auf don gekommen? angefangen hat alles mit nem artikel in meiner tv-zeitung, den hatte ich mir durchgelesen und für sehenswert befunden.....also knallte ich mich an besagtem tag vor den fernseher und schaute diese serie....ich hab fünf folgen gebraucht, bis ich festgestellt habe, dass dieser fbi-agent verdammt süß ist.... ab der sechsten folgen war es dann um mich geschehen....ich suchte im internet nach gleichgesinnten und bin natürlich auch fündig geworden, wie sollte es anders sein.

also war die jagd auf don eröffnet :D ich hab mich mal wieder auf informationsbeschaffung begeben. die hauptsächlich damit einher ging, dass ich noch mehr bildmaterial haben wollte, von diesem niedlichen agent. mit ein bisschen suchen, bin ich auch dann auf diverse galerien gestossen, die mir reichlich sabberfutter lieferten.

tja, was gibbet noch zu sagen? eigentlich is meine donniefizierung in vollem gange und eine aussicht auf besserung is sowieso nicht in sicht :D :no:

********************
eben hat es in meinem Kopf noch Sinn gemacht!

Doc_Wuffi

Therapie-Leiter

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Mitten in der Pampas von NRW

Beruf: ITA und Mediendesign

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. Oktober 2006, 12:00

Tjo, dann gestehe ich mal, wie ich "Donniefiziert" worden bin... :D

Ich hab Montags abends eigentlich immer "Lost" geguckt... wirklich interessant fand ichs nicht, aber ab und zu sollte man ja mal fernsehen. ;) Also saß ich da und dann kam diese Vorschau für Numb3rs. Ich dachte mir "Oh, klingt ganz interessant" und habs geschaut. Die erste Folge war in Ordnung und ich nahm mir vor, die Zweite ebenso zu schauen. Montags drauf saß ich also wieder vorm Fernseher und verfolgte die Serie.
Erst bei der zweiten Folge hatte ich die Gelegenheit, mich dann mal mehr den Charakteren zu widmen, als dem Thema, dass ja die ganze Serie über relativ gleich blieb. Von jeher konnte ich mich eher für die etwas actionreicheren Charaktere begeistern und so fiel mir dann dieser FBI-Agent auf. *jaja, Doc Wuffi und das FBI* ::) Spätestens bei der dritten Folge war es passiert und ich schaute die Sendung hauptsächlich wegen dem FBI-Menschen.
Heute ärgere ich mich darüber, dass Pro7 die Sendung nicht weiter ausstrahlt. :devil:
[edit an] Aber wozu gibbet Sat1!? ;) [edit aus]

Pretender

geringes Suchtpotenzial

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 6. November 2006

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Abiturientin und bald Australien-Reisende

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. April 2007, 13:53

Also ich gehöre auch in diese Abteilung.
Irgendwie lässt mich mein Hirn grad im Stich (da ist nur noch Platz für Abi und Don :D ), ich weiß nämlich nicht mehr, wie ich auf Numb3rs kam. Könnte sein, dass mich meine Freundin drauf gebracht hat, wir sind beide so Serienverrückte... Naja und dann war da natürlich dieser verdammt süße Kerl, der dazu noch FBI-Agent ist. Das hat schon gereicht (was will man auch mehr...), mit Sonnenbrille und so, da war ich hin und weg! Das hat sich dann ausgeweitet über Filme, in denen er mitspielt und Bilder etc. Und dann hab ich mich hier freiwillig eingewiesen :^^:

Social Bookmarks