Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Suchtvertiefungsklinik. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Doc_Wuffi

Therapie-Leiter

  • »Doc_Wuffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Mitten in der Pampas von NRW

Beruf: ITA und Mediendesign

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. August 2007, 14:45

Stereogramm

Die Dinger heißen eigentlich Stereogramm... Du kennst doch diese Pics, wo man "hindurch" gucken muss, um das eigentliche Bild zu sehen...
Ich hab hier zwar mal was an Tut gefunden, aber obs das Richtige is, hab ich noch nicht ausprobiert...
http://www.ffranceschi.com/midima/ffeng005.html
Ist allerdings auf Englisch... ;)

Doc DG

durchgeknallt aber glücklich

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: mitten inner pampa von sa

Beruf: erzieher und freizeitdoc

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. August 2007, 15:08

Re: Stereogramm

:shock2: öhm jaaa....mal davon abgesehen, dass ich grad kein 3d prog zu hand habe.... *hmpf*
kann ich auch so grad gar nicht das zweite bild in den teilen erkennen :wrw:

********************
eben hat es in meinem Kopf noch Sinn gemacht!

Doc_Wuffi

Therapie-Leiter

  • »Doc_Wuffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Mitten in der Pampas von NRW

Beruf: ITA und Mediendesign

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. August 2007, 15:15

Re: Stereogramm

Aufm Computerbildschirm erkenn ich da auch nix... *hmpf* :annoyed: Äääh, 3D-Programm?? Wofür denn das nun schon wieder? War das in einem der Tuts drin??

Doc DG

durchgeknallt aber glücklich

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: mitten inner pampa von sa

Beruf: erzieher und freizeitdoc

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. August 2007, 15:20

Re: Stereogramm

jepp...
die bilder werden in zwei schritten erstellt...erst die objekte in nem 3d prog und anschließend geht es dann weiter in ps :wrw:

********************
eben hat es in meinem Kopf noch Sinn gemacht!

Doc_Wuffi

Therapie-Leiter

  • »Doc_Wuffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Mitten in der Pampas von NRW

Beruf: ITA und Mediendesign

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. August 2007, 15:27

Re: Stereogramm

:wrw: Oha... Okay, also wie kriegen wir unsere 3D-Bilder? :gruebel: *mal Proggis aufm Mac durchforst* Fireworks? Kann das sowas? ??? *da noch nie so recht was mit gemacht hat*

Doc DG

durchgeknallt aber glücklich

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: mitten inner pampa von sa

Beruf: erzieher und freizeitdoc

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. August 2007, 15:43

Re: Stereogramm

keine ahnung was fireworks kann *überfrag bin*
ich hab das ja auch noch nicht richtig durchgelesen....vll kann man das auch mit 3d pix von deviantart zum bsp machen.... :gruebel:

********************
eben hat es in meinem Kopf noch Sinn gemacht!

Doc_Wuffi

Therapie-Leiter

  • »Doc_Wuffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Mitten in der Pampas von NRW

Beruf: ITA und Mediendesign

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. August 2007, 15:45

Re: Stereogramm

Könnt ich mir vorstellen... :yes: Öhem... jetzt sind wir vom eigentlichen Thema des Threads abgekommen... :ersr: Sollten wir einen eignen Thread dazu in der Kantine machen?

Doc DG

durchgeknallt aber glücklich

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: mitten inner pampa von sa

Beruf: erzieher und freizeitdoc

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 29. August 2007, 15:51

Re: Stereogramm

so...noch mal hier....in nem passenden thread....
auf jedenfall sollten wir uns noch mal das tut genauer angucken...aber ich meine so was beim überfliegen gelesen zu haben, dass man auch schon vorgefertigte pix aus´nem 3d prog nehmen kann....

********************
eben hat es in meinem Kopf noch Sinn gemacht!

Doc_Wuffi

Therapie-Leiter

  • »Doc_Wuffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Mitten in der Pampas von NRW

Beruf: ITA und Mediendesign

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 29. August 2007, 15:53

Re: Stereogramm

Ich bastel mal eben die Beiträge hier herüber... aus dem anderen Thread... :ersr:

So, öhem... hätt mich auch gewundert, wenn man keine vorgefertigten Pix hätte nehmen können... :-/ Hab auch ein paar Online-Programme gefunden zum "Stereogramm erstellen", aber wenn dann wollen wir die Dinger ja auch selber basteln... oder?

Doc DG

durchgeknallt aber glücklich

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: mitten inner pampa von sa

Beruf: erzieher und freizeitdoc

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 29. August 2007, 18:43

Re: Stereogramm

die müssen dann halt nur als png-datei vorliegen....also ohne bg...dann dürfte das wohl gehen....

Zitat

This creation can be made
with a 3D Program, using renderings of 3D scenes, or with a 2D Program, starting from every
single image.

also wenn meine engl-kenntnisse mich nicht total verlassen, dann hab ich das wohl richtig verstanden mit "externen pix" oder? :ersr:

********************
eben hat es in meinem Kopf noch Sinn gemacht!

Doc_Wuffi

Therapie-Leiter

  • »Doc_Wuffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: Mitten in der Pampas von NRW

Beruf: ITA und Mediendesign

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. August 2007, 07:37

Re: Stereogramm

Zitat von »"Doc DG"«

die müssen dann halt nur als png-datei vorliegen....also ohne bg...dann dürfte das wohl gehen....

Zitat

This creation can be made
with a 3D Program, using renderings of 3D scenes, or with a 2D Program, starting from every
single image.

also wenn meine engl-kenntnisse mich nicht total verlassen, dann hab ich das wohl richtig verstanden mit "externen pix" oder? :ersr:

Ich versuch das mal vernünftig zu übersetzen:
"Diese Kreation kann mit einem 3D-Programm gemacht werden, mit Renderings von 3D-Szenen, oder mit einem 2D-Programm, ausgehend von jedem einzelnen Bild."
Heißt für mich: entweder du nimmst nen 3D-Programm und benutzt ein 3D-Rendering... oder halt einfach nen normales Bild und benutzst das mit nem 2D-Programm... ;)

Doc DG

durchgeknallt aber glücklich

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

Wohnort: mitten inner pampa von sa

Beruf: erzieher und freizeitdoc

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 30. August 2007, 12:29

Re: Stereogramm

dann man auch genauso gut, so was hier zum beispiel nehmen klick mich und damit dann direkt in ps weiter rumwurschteln....
ob ich die nun selber erstelle, oder ein bisschen im netz danach suche...somit umgehe ich zumindest dem problem, dass ich nen 3d-prog brauche...

********************
eben hat es in meinem Kopf noch Sinn gemacht!

Social Bookmarks